Montag, 19. Dezember 2011

es wichtelt

ganz passend zur adventszeit gibt es noch ein neues mützchen, das an kleine waldwichtel erinnert, die eifrig wintervorräte sammeln oder in ihren wurzelhöhlen geschenke vorbereiten...

hier habe ich auf alles geachtet, was sich in der praxis als sinnvoll erwiesen hat: ohrenbedeckend, mit größenzugabe und langen kordeln zum hinten verknoten. jetzt könnte unser kleiner mitbewohner nur auch mal beachten, dass seine mama nicht die allerschnellste strickerin ist, und sein kopfwachstum daran anpassen - die mütze sitzt mittlerweile schon wieder recht knapp...


anleitung: baby-drops 16-13
nadeln: 5mm
garn: schachenmayr ecologico camel, reste dieser weste, fb. 00192, kontrastgarn: lang tosca, reste eines wavy, fb. 9985.
größe: 42-44cm

Kommentare:

  1. Ich finde die Mütze wunderschön.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Das Mützchen ist genau richtig fertig geworden und sieht toll aus. Bei uns hat es heute das erste Mal geschneit.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. ..........süsses Mützchen, warm und frech zugleich! Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen
  4. sieht süß aus.
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  5. So süß der kleine Wichtel.
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  6. Die Mütze sieht wirklich richtig süss aus! Ich mag die Kombination von Grau mit dem grünen Rand sehr gerne.
    Herzliche Grüsse,
    Anna

    AntwortenLöschen