Dienstag, 20. Dezember 2011

nusskuchen

für den letzten termin meines rückbildungskurses war ich auf der suche nach einem einfachen, veganen kuchen... glücklicherweise hat jademondin in der letzten woche ihren winterlichen nusskuchen veröffentlicht: zwischen den übersüßen plätzchen und vielen naschereien ist der kuchen mit reinem nussgeschmack und grober struktur eine wahre wohltat!
in gemütlicher runde haben wir ihn dann zusammen mit kinderpunsch und trockenfrüchten verputzt :)
(ich habe ihn mit 60g zucker gebacken und eine zartbitterkuvertüre aufgezogen)


Kommentare:

  1. Mmh sieht lecker aus! Obwohl, für mich kanns im Moment nicht süss genug sein - stillen lässt grüssen ;-) Die Mütze von deinem vorigen Beitrag habe ich auch mal gestrickt (damals noch für Jonas ...) hab sie auch sehr gemocht, leider ging sie verloren - muss wieder mal eine anschlagen. herzliche Grüsse und ein wunderschönes erstes Weihnachtsfest mit Kind! ela

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht echt lecker aus und wird bestimmt demnächst nachgebacken! Nusskuchen hatten wir schon lange keinen mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Eine toller Advent-Kuchen.
    Liebe Schnee-Grüße Elfi

    AntwortenLöschen