Sonntag, 7. März 2010

sonnensonntag




für eine Person:

- 1/4 Zwiebel
- 1 kleine Knoblauchzehe
- 1/2 unbehandelte Zitrone
- Petersilie
- 120g Bandnudeln
- Salz
- etwas Öl
- 75ml Gemüsebrühe
- 60g Sahne
- 50g Frischkäse 

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zitrone heiß abspülen, die Schale abreiben und die Zitrone auspressen. Nudeln nach Anleitung kochen.

Öl erhitzen, die Zwiebel anbraten und nach ca. 5 Min. den Knoblauch dazugeben. Brühe zugießen,  40g Sahne dazugeben und alles einreduzieren lassen. Die restliche Sahne steif schlagen.

Frischkäse in die Sauce einrühren und Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft zum Würzen verwenden. Die abgeriebene Zitronenschale dazugeben und Petersilie einstreuen. Die geschlagene Sahne unterheben.

Alles anrichten und mit Pfeffer grob übermahlen, nach Lust und Laune dekorieren.

Kommentare:

  1. Oh liest sich dieses Rezept lecker!!! Ich freue mich schon darauf, es auszuprobieren.

    Vielen Dank! Ich freue mich immer über neue Rezepte.

    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  2. Liest sich sehr frsich und frühlingshaft!

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmhhh - das klingt gut!
    Ich glaube, das werde ich gleich heute nachkochen.
    Danke für das Rezept.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen