Mittwoch, 27. August 2008

blau, blue, bleu, azul...

... ist in gedeckten tönen meine lieblingsfarbe. ich mag rauch-, tauben-, graublau. blauen himmel, blaues meer, indigo, die blaue stunde...

dieses top ist in meiner lieblingsfarbe fertig geworden.

(klicken zum vergrößern)


ich bin ganz zufrieden und es trägt sich gut, das stricken war allerdings keine freude. die anleitung bietet keine schnittzeichnung und eine größenangabe.. leider musste ich das top wieder von vorn beginnen, als sich abzeichnete, dass es viel zu eng werden würde. ich denke, dass die größenangabe einfach nicht stimmt (36/38 ist die kleinere größe, ich trage eigentlich 34 und war schon etwas verwundert...)
zudem ist es laut anleitung einzeln gestrickt und dann vernäht, das wäre mit diesem garn - binario von lana grossa - eine katastrophe geworden und hätte sehr aufgetragen.
mein garn ist zudem dummerweise aus zwei partien, was man jetzt sehr sieht. vielleicht gleicht es sich mit dem waschen usw. noch etwas aus.


anleitung: lisas grünes binariotop von landlust (unter "luftige leibchen"
garn: 250g (und der verbrauch ist wirklich so hoch!) binario von lana grossa, farbe denim (46)
ns: klobige 4,5er nadeln (zunnächst hatte ich mit holznadeln mit dünner spitze gearbeitet, das ergab allerdings eine art ritterrüstung)
veränderungen: rundgearbeitet mit 180 maschen, 2cm mehr im rippenteil

Kommentare:

  1. Dein Top gefällt mir sehr gut und sitzt ausgezeichnet. Es hat sich also durchaus gelohnt aufzuribbeln und neu anzufangen. Die Sache mit den unterschiedlichen Farbpartien ist natürlich blöd, aber durch die Jeansoptik des Garns sieht es fast so aus, als wäre der kleine Unterschied gewollt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Linnea,

    ich bin begeistert! Ein Traum in blau, der Dir wunderschön zu Figur steht. Total entzückend!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Maartje

    AntwortenLöschen
  3. Das Top ist wirklich schick - steht Dir prima! Ich finde auch, dass es fast so aussieht als wäre der Farbunterschied gewollt.

    Liebe Grüße, Snorka

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Linnea,
    sehr schön zu Jeans oder Weiß - dieses Blau! Das 'luftige Leibchen'
    gefällt mir zu gut!
    Liebe Grüße - von Antje

    AntwortenLöschen
  5. blaues leibchen. mit einigen schwierigkeiten gestrickt.
    hast den sommer noch einmal umgarnt und eingefangen!
    wunderschön.
    deine neue nähmaschine bringt dir völlig neue erfahrungen. du wirst sehen. schnell wirst du mehr schaffen als abnähen und verkleinern...!
    alles liebe. wünscht rike.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Linnea

    wunderschön - die Farbe, der Schnitt, die Verarbeitung.
    Das Top steht dir hervorragend.

    Liebe Grüsse und noch viele sonnige Tage, an denen du dein neues Kleidungsstück tragen kannst
    Rina

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Bild-Du im Top!
    Schade, dass das Stricken diesmal nicht nur Vergnügen für Dich war-doch ich denke bei dem tollen Ergebnis ist das vergessen!?!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Linnea,
    die Mühe hat sich aber wirklich gelohnt! Das Top sieht wunderschön aus und steht Dir einfach traumhaft.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Jana
    P.s. Dein Sommerrückblick ist ebenfalls beeindruckend.

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen