Freitag, 16. November 2012

Spätherbsteindrücke

Puuh, wir haben eine anstrengende Woche hinter uns: allein mit Kleinkind ist sowieso nicht immer einfach. Allein mit Kleinkind, das nicht in die Betreuung kann, weil es jeden Morgen pünktlich um halb fünf Symptome eines Magen-Darm-Virus zeigt (die dann natürlich den ganzen Tag über nicht mehr auftauchen), sind auf jeden Fall schwieriger und sorgen für Arbeitsausfall. Vieel Wäsche, ein anderer Tagesablauf, aber dafür dennoch ein sonnig gelauntes Kind, viel Freude beim Draußensein. Und für alle, die auch eine anstrengende Woche hatten, gibt es noch ein paar Bilder meiner Herbstfreuden aus den letzten Wochen. (Und um 17.00 sollte der zweite Erziehungsberechtige dann fürs Wochenende auch da sein, ich freu mich ;)).
 
 
 Kaffeetrinken am Sonntag - eine Freundin hat gebacken, nur unser Ofen wurde noch gebraucht - Studentenklausen haben nicht immer einen ;). Alles auf Teller und Decke vom Flohmarkt.
 Noch eine Flohmarktentdeckung, die mein Herz höher schlagen ließ. Und ich hörte noch eine andere Besucherin sagen: "Sie haben aber hübsche Dinge hier in der Kiste... - Aber der Pullover ist bei uns schon zu klein" - "Juhuu, ich nehme ihn, schnell hin!"
 Herbstliches Mittagessen, das schnell geht und mich an meine Zeit in Spanien erinnert, wo man auf den Märkten in ein Meer aus Farben, Gerüchen und Möglichkeiten eintaucht.
Tee bereiten an einem trüben Nebeltag.

Kommentare:

  1. Das sind wirklich wundervolle Herbstfreuen! Vor allem von deinem Geschirr bin ich ganz hingerissen! Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder zeigst du uns. Der Kuchen sieht lecker aus und die Tasse mit der Spirale ist toll.
    Ist das ein ganzes Geschirr? Ich bin ganz verzaubert.
    Und jetzt musst du nur noch 1 1/2 Stunden warten, bis deine Ablösung kommt.
    Habt ein schönes Wochenende,
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich liebe das geschirr auch sehr. das ist eine kleine teekanne mit tasse, die kanne stellt man dann in die tasse, so ein doppeldecker ;). eines meiner ersten geschenke an den mann, aus dem weltladen...
      linnea
      p.s. und der mann ist jetzt da :)

      Löschen
    2. Ich danke dir und einen schönen Abend ♥

      Löschen
  3. Ich weiss genau wovon Du sprichst. Mein Kind war auch die Woche krank -da braucht man Nerven wie Drahtseile. Und eine schöne Tasse Tee mit einem leckeren Stück Kuchen hilft garantiert dabei.

    Ein schönes Wochenende Euch Dreien,
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe, der Kleine hat seine morgendlichen Magen-Darm-Symtome überstanden und ihr genießt ein schönes Herbstwochenende. Der Pullover ist ja supersüß!
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    es sind sehr schöne Herbstimpressionen die du uns zeigst. Am allerschönsten finde ich die Teetasse! Und erst das schöne Tee-Ei! Genau richtig an einem Nebeltag!
    Habt ein schönes Wochenende, Lena

    AntwortenLöschen