Sonntag, 4. November 2012

Mütziges Nr. 5

Jaja, die Mütze ist fertig und ich trage sie schon einige Zeit  bei dem nieselig-englischen Regenwetter auch kein Wunder! Zuviel fog scheint allerdings auch unsere Bilder etwas vernebelt zu haben  nein, im Ernst, irgendwie hat unser Objektiv wohl ein kleines Problem... Deswegen gibt es nur matte Farben und kleine Schleiereffekte.
Fazit: Das Stricken hat Spaß gemacht und das Ergebnis mag ich. Vielen Dank an Missmargerite fürs Ausrichten und hier geht es zu den Ergebnissen der anderen, vielleicht in etwas klarerem Lichte als bei mir.




anleitung: lucky von kim hargreaves in precious
nadeln: 3,5mm und 4,5mm
garn: yak von lang, kontrastfarbe aus anonymen restbeständen

Kommentare:

  1. Mütze ist ja echt süß geworden! Farbe und Muster gefallen mir, ich bin aber nicht di ein Bommel-Fan.
    Grüße Kaddaa

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Mütze, passt genau zu diesen Herbsttagen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Passend zum Futter der Kapuze - wie cool ist das denn? Und ich mag sehr deinen Bommel - leider hält den manch eine junge Frau für Kinderkram, und dabei ist das so nett! Hübsch geworden!

    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze gefällt mir sehr gut! Schicker Bommel - damit stehe ich ja total auf Kriegsfuß.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. an bommeln scheinen sich ja die geister zu scheiden ;). ich finde sie bei den klassischen mützen dafür, also norwegermützen oder eben berets, ziemlich toll!

      Löschen
    2. Ja, Bommel sind echt klasse - ich bin nur zu ungeduldig, um schöne Bommel herzustellen.
      LG Ina

      Löschen
  5. Die Mütze ist schön geworden und oh du hast einen schönen dunkelblauen Dufflecoat. Den hatte ich mir eigentlich auch für diesen Herbst gewünscht - irgendwie waren dann aber immer alle Lieblingsmodelle ausverkauft.
    LG, Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich habe auch lange gesucht, im letzten jahr wollte ich unbedingt einen haben und fand natürlich ein 350€-modell am schönsten, meiner ist ein modell von s.oliver aus dem letzten winter..
      linnea

      Löschen
  6. tolle mütze! die farbkombi ist sehr schön und sie passt super toll zum dufflecoat!
    lg
    Katie

    AntwortenLöschen
  7. Da scheint es sich ja echt zu lohnen bei einem Mantel sew along mitzumachen.... ich näh mir grad einen dunkelblauen Duffle coat! :) Und wenn ich den deinen eher gesehen hätte, dann wäre meine Kapzuze jetzt wohl nicht uni blau, innen und aussen...
    die Mütze passt auf jedenfall perfekt dazu. schön!

    AntwortenLöschen
  8. Die Mütze und der Bommel find ich ganz toll.
    Lieber Gruss
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Mütze sehr schön. Sowohl die Farbwahl als auch den Sitz. Sie passt ja wirklich perfekt zum Mantel!! Der Bommel ist ein richtiger Hingucker!
    LG, Lena

    AntwortenLöschen
  10. O, die Mütze ist sehr schön geworden! Die Bommelfarbe zur Brombeermütze - das hat was!!

    Da fällt mir ein, dass ich vor einiger Zeit einen Strang Yakwolle geschenkt bekommen habe......

    AntwortenLöschen
  11. ich find den Bommel auch richtig klasse und die Mütze natürlich auch! herzliche Grüsse, ela

    AntwortenLöschen
  12. Also schön ist die Mütze auf jeden Fall, so viel kann man auf den Bildern erkennen ;-) Und dass sie zum Jackenfutter passt ist wirklich das Tüpfelchen auf dem I, wirklich sehr schön. Ich mag Berets total gerne.
    Liebe Grüße, Katinka

    AntwortenLöschen
  13. Toll ist die geworden und so richtig passend zur schönen Jacke.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Die Bommel ist klasse und verleiht der Mütze einen echt englischen Charme. Passt auch farblich und vom Stil prima zu Deinem Mantel!! Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön, gefällt mir sehr viel besser als die Bildern bei der Anleitung ;)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön deine Mütze, der Bommel gefällt mir auch total gut.
    Deine Farbkomination gefällt mit sehr gut.
    LG Levje

    AntwortenLöschen