Samstag, 9. Mai 2009

fortschritte...

.... gibt es auf der handspindel zu vermelden: dank euren vielen tipps, insbesondere der hilfe von ulrike und asherrra und einigen tagen üben klappt es jetzt schon besser: man kann das ergebnis streckenweise als garn bezeichnen, vollkommen unverdrallte stellen gibt es kaum noch und der drall der spindel, das halten der wolle gehen viel besser von der hand. gerade hat mir mein mann noch einen haken in den kopf der spindel gedreht, damit ich die lästige schlaufe um die kerbe nicht mehr machen muss!

und ja, ich gebe es zu, ich möchte schon nicht mehr damit aufhören...

progress: as you can notice, my spinning ist gonna working better and better. thanks to all the commentators! now i can hold and turn the spindle easier. furthermore my husband "tuned" my spindle, applying a small hook on its head. and i'm already addicted...

Kommentare:

  1. bewundernswert, wie du allen schwierigkeiten zum trotz an den sachen dranbleibst und deine handspindel doch noch in den griff bekommen hast. bin schon gespannt wie's weitergeht.

    ich wünsch dir noch einen schönen sonntag, liebe linnea,

    liebe grüsse, rena

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es nun klappt. Es ist toll, wie einem hier geholfen wird, wenn man eine Frage hat. Ich bin auf weitere Ergebnisse gespannt.
    Schönen Sonntag dir.
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Na, das sieht doch schon ganz anders aus! :o)
    Schön, dass es dir so Spaß macht...
    LG
    Lucy

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das nenn ich Fortschritt! Sieht doch Klasse aus! Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. ich fühle mich geehrt :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das freut mich, dass du mit der Handspindel jetzt klarkommst! Das sieht ja schon aus "wie richtig"!
    Und nein, die Brille ist nicht neu, ich brauche seit längerer Zeit eine Lesebrille. Ich habe bei der letzten Foto-Session nur vergessen, sie abzunehmen... ;-)
    Das ist jetzt eben mein "wahres Gesicht" (oder wenigstens eines davon)!
    Liebe Grüsse,
    Katarina

    AntwortenLöschen
  6. hallo liebe linnea,

    das sieht doch echt gut aus. ich bin mal gespannt, was du damit strickst .....

    P.s wg. dem englischen werde ich auf dich zurückkommen. DANKE.

    LG Alexia

    AntwortenLöschen
  7. ....das sieht aber sehr professionell aus,was Du da spinnst!
    Bald hast Du genug Faden für ein paar "allesselbstgemachte" Socken :)...
    Grüssle Doro

    AntwortenLöschen