Sonntag, 2. November 2008

vielen..

... dank zunächst für die aufmunternden und lieben kommentare zu den letzten einträgen - besonders auch von den mir bisher unbekannten bloggerinnen!
an diesem wochenende dominiert die arbeit, aber wer genau hinsieht, bemerkt das kleine eingeschmuggelte freizeitvergnügen:

und zur belohnung gabs noch etwas zeit, um den ersten winterlichen kuchen zu backen:

Kommentare:

  1. Mmmh, dein Kuchen sieht aber lecker aus!
    Und bei mir sieht's auf dem Schreibtisch exakt gleich aus *lach*
    X Bücher vor der Tastatur und dazwischen - ganz unscheinbar - ein angefangener Socken...
    Grußies,
    Lucy

    AntwortenLöschen
  2. schokokuchen. und ein kleines strick vergnügen. hlefen dir bestimmt ein bißchen, oder?

    alles liebe!
    wünscht dir rike.

    AntwortenLöschen